hypnose


Wenn es unmöglich ist, dann müssen wir es eben hypnotisch machen.
— Richard Bandler

was ist hypnose?

Image @coltonsturgeon

Image @coltonsturgeon

Hypnose beschreibt einen Zustand tiefster Entspannung, in dem das Unterbewusstsein offen ist für neue Visionen, Vorstellungen und Veränderungen im Verhalten und Denken. 

Obwohl unser Verstand während  einer Hypnosesitzung weiterhin messerscharf funktioniert, hält unser Unterbewusstsein in diesem trance-ähnlichen Zustand neue Ideen, Gedanken und Gefühle für real. Unser Unterbewusstsein kann nicht unterscheiden, ob wir uns nur etwas vorstellen, oder ob diese Vorstellung Realität ist. Diesen Aspekt machen wir uns in einer Hypnosesitzung zunutze.

Da Hypnose eine Kombination aus Entspannung und Suggestion ist, können wir so im Unterbewusstsein neue Ideen und Handlungsmöglichkeiten schaffen und auf diese Art und Weise in unserem Innersten und nach außen hin unsere eigene Realität.


Bin ich in hypnose willenlos?

Image @coltonsturgeon

Image @coltonsturgeon

In der Hypnose lösen und verstärken wir gerade die Themen, die Sie bewegen und die für Sie wichtig sind.

Ich bin sicher, dass Sie in verschiedenen Problemsituationen die Lösung auch selbst herbeiführen könnten, in der Hypnose können wir die avisierten Ziele jedoch viel schneller und mit weniger Kraftaufwand erreichen, da wir Ihr Unterbewusstsein aktivieren.

Sie werden aber nichts tun, was Sie nicht auch im Wachbewusstsein tun würden.


Haben sie weitere Fragen zu Hypnose?